sidebar

Gysi hingerotzt

Hingerotzt freut sich über die neue Israelsoli der Linkspartei. Das ist konsequent, denn weder hingerotzt noch Gysi haben sich zur

„deutschen Staatsräson“ noch nie jemals kritisch gestellt.

Tschekisten II

Bahamas Nr. 54 für Faule.

Freiheit für Serkan und Spyros.

Cafe Morgenland fordert die sofortige Freilassung von Serkan und Spyros.
Ein unterstützenswertes Anliegen.

sidebar1

Eine große Freude verspürte ich heute beim lesen dieses Blogs. Nicht nur weil ich dort verlinkt werde (Bin ich eigentlich eine Heldin deiner Jugend oder eine Freundin des Sozialismus? Oder vielleicht beides? Tscheka?), sondern auch und vorallem, weil der dort gebotene Service wirklich etwas neues ist, was gefehlt hat und weil es mir eine Menge Leid und Langeweile erspart. Ich hoffe dieses Projekt wird ein langlebiges, denn offensichtlich bringt die_der Autor_In immernoch den Hass auf, der mir mittlerweile häufig fehlt. Und das ist, grade bei dem gewählten Blognamen, äusserst beruhigend. Für einen zornigen Bolschewismus.

Zum Kotzen:

Social scientists need to be involved in the development of these technologies [Anm.: gemeint sind künstliche Intelligenz, Internet und CD-ROMs], in part of because we can be sophisticated advocates for the general public whose real data and software needs might otherwise have little influence on systems created by engineers and bureaucrats.

Aus: Annual Review of Sociology,1994, William Sims Bainbridge et. al. , Artificial Social Intelligence